Raumlüftung ist unverzichtbar!

Mit PRANA-Rekuperatoren – simpel und sicher!

Das von PRANA entwickelte dezentrale Lüftungssystem zeichnet sich durch wesentliche Vorteile aus –  gesundes Raumklima und Energieeinsparung.

Jeder weiß es, aber nur wenige denken darüber nach: Die Luft in unseren Häusern ist zehnmal schmutziger als draußen. Die Raumluft, enthält schädliche Partikel und Gase, die das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen gefährden.

Coronabedingte Quarantänemaßnahmen und Einschränkungen haben dazu geführt, dass sich mehr Leben innen als draußen abspielt. Wir sind alle unter einem Dach. Die Dringlichkeit der Raumbelüftung sollte daher häufiger und intensiver stattfinden.

Das italienische Gesundheitsinstitut (Istituto Superiore di Sanità) empfielt die Gewährleistung einer guten Luftqualität in allen öffentlichen und privaten Einrichtungen. Dies erfordert das regelmäßige Öffnen der Fenster (anderen internationalen Richtlinien Zufolge bis zu 6 Mal/Stunde. Und im Falle einer mit Coronavirus infizierten Person sogar bis zu 12 Mal).

Die beste Option ist ein kontrolliertes Lüftungssystem. Dieses ist so ausgelegt, dass Frischluft in den Raum gelangt, dabei Feuchtigkeit und Temperatur gefiltet und kontrolliert wird. Diese Lüftungssysteme tragen dazu bei, die verbrauchte Luft dem Raum zu entziehen und zu verhindern, dass Luftdruck ansteigt. Diese Ventilation zielt auf die Verhinderung der Luftverschmutzung ab. Der Vorteil dieser Systeme – Luftaustausch ohne sprunghafte interne Temperaturveränderungen, ohne Minderung des Wärmekomforts und bleiben daei absolut gefahrlos.

Die Kernaufgabe einer solchen Ventilation ist die Eindämmung einer Epidemie/Pandemie, in dem diese die Luftrückführung ausschließt. Das Hauptziel ist es, zu verhindern, dass Luftströme (Zuluft von draußen und Raumabluft) miteinander in Berührung kommen. Dadurch wird das Risiko einer Luftverschmutzung in Innenräumen deutlich gemindert.

PRANA, ein Unternehmen mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in den Bereichen Belüftung und Energieeinsparung. Es hat ein System entwickelt und implementiert, das die Vermischung von Luftströmen verhindert. PRANA Rekuperator – eine kontrollierte mechanische Belüftungsanlage. Das Funktionsprinzip des Systems besteht im wesentlichen darin, den Raum mit sauberer Außenluft zu versorgen und gleichzeitig die im Raum enthaltene Abluft (Rauch, Gerüche, CO2, Radon usw.) abzuführen. Dank eines hocheffizienten Kupfer-Wärmetauschers im Rekuperator gibt die abgeführte Raumluft ihre Wärme an die saubere Zuluft ab. Die Luftströme werden dabei nicht vermischt.

Warum dezentrale mechanische Lüftungssysteme bevorzugt werden sollen?

Tatsächlich machen zwei Aspekte das innovative PRANA-System sicherer und effizienter als klassische zentralisierte Systeme. In erster Linie – große Energieeinsparungen. Dezentrale Systeme, auch „lokale“ genannt, arbeiten nur in separaten Räumen und passen ihren Betrieb an unterschiedliche Umgebungsbedingungen und die Anzahl der im Raum anwesenden Personen an. Es sind Faktoren, die sowohl Luftfeuchtigkeit als auch Luftqualität bestimmen. Ein weiterer Vorteil des dezentralisierten Systems ist seine kompakte Bauweise, die es leicht zu reinigen und pflegen macht. Ein wichtiger Unterschied im Vergleich zu den zentralisierten Systemen ist vor allem die Reinigung des Rekuperators. In zentralisierten Systemen sind die Lüftungskanäle unter Zwischendecken oder anderen Trägern verbaut und werden fast nie gereinigt, wodurch die Gefahr besteht, dass sie zu Brutstätten für Keime werden.


Kupfer – ein wesentlicher Vorteil des Systems.

«Der stets konstante und parallele Zu- und Abluftfluss ist die größte Garantie für das kontrollierte mechanische Belüftungssystem von PRANA», sagt Roman Gerasimenko, CEO von Prana Italia Srl. – Eine weitere Stärke unseres Systems ist das Material.

Kupfer-Wärmetauscher  –  «Herzstück des Systems»

Es handelt sich um ein natürliches Material mit ausgezeichneten antibakteriellen Eigenschaften, das in der Lage ist, sich auf der Oberfläche selbst zu sterilisieren, ohne dass Strom oder Desinfektionsmittel eingesetzt werden müssen. Eine kürzlich durchgeführte amerikanische Studie zum Coronavirus, die von den Virologen Roberto Burioni und Nicacio Mancini auf der MedicalFacts-Website ausführlich erläutert wurde, hat gezeigt, dass Kupfer eines der „gastfreundlichsten“ Materialien für das Virus ist.

Die Daten belegen auch, dass das Coronavirus auf der Kupferoberfläche nach 4 Stunden seine Lebensfähigkeit verliert (und bereits nach 2 Stunden die Intensität), während es auf Karton 24 Stunden, auf Stahl 48 Std. und auf Kunststoff 72 Stunden resistent bleibt. Wissenschaftliche Belege, die unsere Wahl bekräftigen: Der Wärmetauscher aus Kupfer garantiert den Schutz vor schädlichen Mikroorganismen sowie die Aufrechterhaltung der Luftzusammensetzung und ihrer Inhaltsstoffe, aber auch die Erhaltung der natürlichen Energie der Luft (genannt prāṇa), die für unsere Gesundheit wichtig ist. Auch wenn das System nicht in Betrieb ist (nicht empfehlenswert! Laut der WHO soll eine 24/7 Belüftung gewährleistet sein), überleben auf Kupfer keine Bakterien und Viren, sodass  das Risiko der Verbreitung solcher reduziert wird.


Energieeinsparung

Grundlage jeder von PRANA entwickelten Lösung unter kontrollierten mechanischen Lüftungen neben Vorteilen wie Komfort und gesundes Raumklima ist auch die Tatsache der erheblichen Energieeinsparungen. Für den Luftaustausch müssen keine Fenster geöffnet werden, die im Winter den Raum abkühlen und im Sommer die Klimatisierung unterbrechen. Dies reduziert den Verbrauch und folglich die Kosten fürs Heizen und/oder Kühlen.


Stets perfekte Luft

Rekuperatoren von Prana sind mit Sensoren für Temperatur, atmosphärischen Druck, Luftqualität und CO2-Gehalt ausgestattet. Diese ermöglichen den kontrollierten Betrieb und die automatische Steuerung des Systems. Nach Bedarf kann es die Laufleistung und sonstige Optionen der Umgebung nach anpassen.


Montage von Rekuperatoren

Die Montage eines Haushalts- bzw. halbindustriellen PRANA-Rekuperators nimmt etwa zwei Stunden in Anspruch und erfordert keine Renovierung im Nachhinein.


In den folgenden Abschnitten erfahren Sie mehr über die Merkmale von PRANA-Rekuperatoren, die könnten Ihr Interesse wecken:

Quellehttps://www.ilmessaggero.it/speciali/pm/arieggiare_la_casa_un_must_con_prana_e_piu_facile_e_sicuro-5150857.html

Menü