PRANA Rekuperatoren. Allgemeine Beschreibung.

Die Wärmerückgewinnungsanlagen von PRANA sind ein innovatives System der energieeffizienten Lüftung.

Das System entfernt Mikropartikel von Staub und Rauch aus dem Raum und sorgt für frische und saubere Luft von Außen. Die Zu- und Abluft strömt durch verschiedene Kanäle und wird nicht vermischt. Während der Lüftung wird Wärme zwischen den Kanälen übertragen, was die Energieeffizienz des Systems zu jeder Jahreszeit gewährleistet. Die Möglichkeit, die Menge der in das System eintretenden und austretenden Luft zu regulieren, sorgt für Wohlbefinden im Raum.

Der Hauptzweck des PRANA Rekuperator-Lüftungssystems war es, eine möglichst hohe Energieeffizienz der Luft zu erreichen. Der PRANA-Rekuperator verwendet Technologien und Materialien, die die natürlichen Eigenschaften der Luft mit all ihren Energiekomponenten (ionische Zusammensetzung, feine Energien) erhalten. Diese Stoffe desinfizieren die Luft und bewahren ihre natürliche Frische. Ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Mikroklimas ist die Wärmerückgewinnung(Erhaltung der Wärme im Raum, die durch die Entnahme der warmen Luft über einen effizienten Wärmetauscher erreicht wird).

Der PRANA-Rekuperator ermöglicht die Gewinnung sauberer, dekontaminierter Luft im Raum unter Beibehaltung der Energiekomponente, einschließlich der natürlichen ionischen Zusammensetzung und der feinen Energien.

——

Für eine möglichst effiziente Reinigung der Zuluft kann ein Filter im Rekuperatorgehäuse installiert werden.

Das Funktionsprinzip der „PRANA“ Rekuperatoren wird mit folgender Abbildung ausführlich erläutert

Das PRANA Zu- und Abluftsystem mit Wärmerückgewinnung ist ein komplettes Lüftungssystem mit folgenden Vorteilen:

  • gleichzeitige, nicht vermischte Zu- und Abflüsse;
  • Die Dominanz des Zuflusses über der Abluft beträgt ca. 8%, um bestehende Abluftkanäle zu kompensieren;
  • Kupferwärmetauscher für eine ausgezeichnete Rückgewinnung, die die Luft desinfiziert, aufgrund ihrer natürlichen antiseptischen Eigenschaften (wie Silber). Kupfer gilt seit eh und je als eines der besten und sichersten Rohstoffe für den Luft- und Trinkwassertransport für Menschen.
  • Normalisierung des Raumklimas und Beseitigung der Voraussetzungen für Feuchtigkeit, Schimmel, und Nässe.
  • Ein einfaches Steuerungssystem und ein fast lautloses Betriebsmodus; Kostenersparnis, da die Wärme aus der Abluft nicht durch geöffnete Fenster verloren geht, sondern zur Erwärmung der Kaltluft von Draußen verwendet wird.
  • Wärmespeicherung im Raum mit konstanter Frischluft;
  • Optimierung der Klimaanlagen (im Sommer kühlt der Rekuperator die von Draußen kommende warme Luft und gibt die Wärme an die gekühlte Luft ab, die dem Raum entzogen wird).
  • Minimaler Energieverbrauch

„AUTO“-Modus

Alle Rekuperatoren der Serien Erp und Erp Pro verfügen über die Betriebsarten „AUTO“ und „AUTO PLUS“, die eine sichere Luftumgebung gewährleisten, ohne menschliches Eingreifen. Diese Option wird jedoch auf unterschiedliche Weise umgesetzt. Bei den PRANA ErP-Modellen orientiert sich der Automatikbetrieb an den Informationen des Feuchtigkeitssensors (Betriebsart der Motoren wird bei Überschreiten der optimalen Raumfeuchte erhöht). Bei den PRANA ErP Pro-Modellen orientiert sich der AUTO“-Modus an den Informationen der Luftsensoren (CO2, Luftqualität VOC).

Die Betriebsart „AUTO PLUS“ arbeitet wie die Betriebsart „AUTO“, jedoch mit einem Unterschied – die maximale Betriebsdrehzahl des Rekuperators beträgt in dieser Betriebsart – 3. Dadurch wird das Geräuschverhalten des Systems reduziert, was besonders in der Nacht angenehm ist.

Steuerung des PRANA-Rekuperators

Für die Steuerung von Haushalts- und halbindustriellen Modellen von Rekuperatoren „PRANA“ kann sowohl die Fernbedienung als auch die mobile Anwendung PRANA REMOTE CONTROL verwendet werden.


In den folgenden Abschnitten erfahren Sie mehr über die Merkmale von PRANA-Rekuperatoren, die könnten Ihr Interesse wecken: